Bleib auf dem Boden!

Antirutschvlies als TeppichunterlageAntirutschunterlagen für Teppiche

Wir empfehlen grundsätzlich für Ihre Sicherheit den Einsatz von Antirutschunterlagen beim Kauf von Teppichen.
Je nach Bodenart ist eine Antirutschunterlage unbedingt oder eher bedingt erforderlich.

Eine Antirutschunterlage gibt es in vielen verschiedenen Arten, Größen und aus verschiedenen Materialien hergestellt. Ihre Bedürfnisse und die Bodenart sind hier entscheidend.

Antirutschunterlagen gibt es meist als Antirutschvliesoder in Gitterform als Antirutschgitter. Antirutschvliese werden bei Parkettböden, Laminat, Fliesenböden oder auch Natursteinböden verwendet.

Antirutschunterlagen in Gitterform kommen meist in viel begangenen Arealen zum Einsatz wie z.B. Flur, da sie sehr fest haften.

Antirutschvliese und auch –Gitter sind Boden freundlich, Teppichböden gerecht und waschbar.

Eine große Auswahl an Antirutschunterlagen gibt es hier.

Damit Ihre Teppiche auf dem Boden bleiben und es kein Verrutschen gibt!