Kaschmir Seidenteppiche

Seidenteppich Kaschmir jetzt im Online-Shop der Teppichoase.de
Teppich-Ghom-Seide-aus-Persien-198-x-128-cm-4805a

teppichoase.de ist Ihre Anlaufstelle für vielseitige und qualitativ hochwertige Teppiche zu günstigen Preisen. Bei uns finden Sie Teppiche aller Arten, Größen und aus verschiedensten Materialien, von klassischen Orientteppichen aus Seide oder Wolle, bis hin zu modernen Designs, Motiven und Mustern aus Fell oder Polyacryl. Mit dem neusten Angebot finden Sie bei uns nun auch Teppiche aus Seide und Kaschmir.

Seide als Material für hochwertige Teppiche

Seidenteppiche sind besonders hochwertige Teppiche, die sich vor allem durch ihren Glanz und eine besonders edle Verarbeitung von anderen Teppichen unterscheiden. Das Material Seide wird aus den Kokons des Maulbeerspinners gewonnen, einem Insekt, das ursprünglich aus dem asiatischen Raum, wie China und Korea, stammt. Seide ist allerdings nicht nur durch seinen Glanz, sondern auch für andere Eigenschaften, wie beispielsweise Reißfestigkeit, beliebt.

Seidenteppiche sind dennoch nicht für den Bodengebrauch gedacht, da sie eher dünn sind und außerdem schnell schmutzig werden. Seide ist im Gegensatz zu anderen Teppich – Materialien nicht fettig. Aus diesem Grund sollte ein Seidenteppich eher an die Wand gehangen werden. Es handelt sich nicht um einen Alltagsgegenstand, sondern vielmehr um ein Wohnaccessoire und auch ein Statussymbol.

Produktion von Seidenteppichen

Seidenteppiche werden vorwiegend in Indien, China, dem Iran oder der Türkei hergestellt. In unserem Online-Shop finden sie vor allem Seidenteppiche aus Indien, aber auch Modelle aus Persien oder anderen Regionen im Orient, in denen die Teppiche von Hand geknüpft werden.

Ein Seidenteppich kann zu verschiedenen Anteilen aus Seide bestehen. Grundsätzlich kann der gesamte Teppich vollständig aus Seide gefertigt werden, es ist aber auch möglich, dass Kette und Schluss aus einem anderen Material sind. Dabei kann es sich um ein günstigeres Material, wie Baumwolle, aber auch ein ebenso hochwertiges Material, wie Kaschmir, handeln. Nur der Flor wird dann aus Seide geknüpft und hat damit den typischen Glanz.

Seidenteppiche Kaschmir

Teppich-Kaschmir-aus-Indien-154-x-92-cm-47530b

Speziell neu bei uns im Online-Shop sind nun auch Seidenteppiche mit Kaschmir. Kaschmir ist eigentlich eine Region in Indien, von deren Namen sich der Name eines Naturmaterials ableitet. Genauer handelt es sich bei Kaschmir um eine sehr weiche und feine Ziegenwolle. Genauso, wie auch Seide, gehört Kaschmirwolle zu den edelsten, und damit auch teuersten Naturfasern, die für die Fertigung von Teppichen verwendet werden. Oft werden sie zusammen für das Knüpfen eines Teppichs verwendet, so dass für das Material dann oft der Begriff Kaschmirseide verwendet wird. Klassisch sind Seidenteppiche mit Kaschmir in ihrem Design stark persisch beeinflusst, denn im 16. Jahrhundert haben persische Teppichknüpfer am Hof von Indien solche Teppiche geknüpft und den Stil damit geprägt. Die Farben sind dabei eher zurückhaltend und nicht so kräftig, wie es – unter anderem auch bei anderen Orientteppichen – der Fall ist.

Seidenteppich bei Teppichoase.de

Bei uns finden Sie viele Seidenteppiche mit Kaschmir, aber auch Produkte die zu 100% aus Seide bestehen oder mit anderen Materialen gemixt sind. Die Teppiche sind handgeknüpft aus dem orientalischem Raum und von höchster Qualität. Viele Produkte, wie beispielsweise dieser Kaschmirteppich

oder dieser Seidenteppich,
die beide durch detaillierte und interessante Muster überzeugen, sind außerdem stark im Preis gesenkt und werden von uns innerhalb von nur wenigen Tagen geliefert. Das Stöbern in unserem Online-Shop nach einem wunderschönen und dekorativen Teppich lohnt sich also und bietet sicherlich vielseitige Angebote für alle Teppich-Liebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>