FAQ - HÄUFIGE FRAGEN



Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen auf einen Blick.
Produkte

Entsprechen die Abbildungen der Teppiche auf Ihrer Internetseite immer der Realität? Ist die Farbe und Musterung des Teppichs identisch mit der im Internet gezeigten und dann auch gelieferten?

Die Abbildungen unserer Teppiche wurden mit einer hoch auflösenden Digitalkamera professionell aufgenommen und dann mit Adobe Photoshop verarbeitet. Die Abbildungen der Teppiche sind daher absolut realistisch. Die exakte Darstellung hängt jedoch ganz stark von der Art, Qualität und dem Alter des benutzten Computerbildschirms ab. Es kann daher zu minimalen Farbabweichungen kommen.

Der Teppich, den ich geliefert bekommen habe, weist unterschiedliche Schattierungen bzw. Farbnuancen auf. Ist das ein Fabrikationsfehler oder ein Reklamationsgrund?

Es bedeutet definitiv keinen Fabrikationsfehler. Diese Unterschiede bei Farbnuancen findet man häufig bei Nomadenteppichen und sie entstehen, wenn ein Garn aus einer vorigen Färbung verwendet wurde, die nicht genau dieselbe Farbnuance hatte, wie die zuletzt verwendete. Der Teppich bekommt so mehr Eigenart und authentischen Charme.

Warum sind handgefertigte Teppiche manchmal ungleichmäßig?

Handgefertigte Teppiche weisen manchmal Ungleichmäßigkeiten auf, eben darum, weil sie handgefertigt sind. Für den Teppich ist das ein Bestandteil des Werts, der Bedeutung und der Eigenart. Nomadenteppiche zum Beispiel haben meist nicht gewollte Variationen. Das ist einfach begründet, weil die Anfertigung der Teppiche sich für diese Teppichweber viel schwieriger darstellt, als für Teppichweber in einer kommerziellen großen Manufaktur. Die Webstühle der Nomaden in ländlichen Gegenden sind normalerweise sehr einfache flache Webstühle, die auf dem Boden liegen, wodurch es viel schwieriger wird, einen völlig symmetrischen und gleichmäßigen Teppich zu knüpfen.

Was bedeutet die Bezeichnung „Teppichfransen“?

Eine Teppichfranse ist die Verlängerung von Kettfäden. Fransen werden an die Enden geknüpft um zu verhindern, dass sich der Schussfaden und die Knoten auflösen.

Warum sind die Fransen eines Teppichs oft ungleichmäßig bzw. unterschiedlich lang oder dick?

Die genaue Länge der Fransen hängt vom Teppichweber ab und von der Herstellungsart. Manchmal sind die Fransen kurz, manchmal lang und bei älteren Teppichen können sie geflochten oder gar nicht vorhanden sein. Der Wert und/oder die Qualität eines Teppichs hängen nicht von der Art und Länge der Fransen ab.

Werden Ihre Teppiche mit Kinderarbeit hergestellt?

Wir sind ein langjähriges Mitglied von Care& Fair und achten speziell schon beim Einkauf der Teppiche darauf, dass keine Kinderarbeit erfolgt ist. Was früher noch zur Tradition einiger Ländern gehörte, wird heute mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln bekämpft. Wir sind strikt gegen Kinderarbeit!!

Warum fusselt mein Teppich und was kann ich dagegen tun?

Bei handgefertigten Teppichen ist eine Fusselbildung in den ersten Tagen ganz normal und ist ein Merkmal dafür, dass Sie einen handgefertigten und hochwertigen Teppich erworben haben. In den ersten Wochen nach Auslage dringt die überschüssige Wolle, die im Flor nach der Schur übrig ist, an die Oberfläche und löst sich dort. Das sind dann die Fusseln. Bei persischen Teppichen reicht oft ein-, oder zweimaliges Staubsaugen, bei indischer Ware kann es unter Umständen je nach Teppichart länger dauern.

Machen Sie sich keine Sorgen. Wenn Sie diesen natürlichen Prozess versuchen zu beschleunigen, resultiert daraus nur ein unnötiger und zusätzlicher Verschleiß des Teppichs. Sie werden recht bald sehen, dass bei normalem Gebrauch das Fusseln abnimmt und dann letztendlich verschwindet.

Wie dick/ hoch ist der Flor eines Teppichs?

Wie dick bzw. wie hoch der Flor eines Teppichs ist, hängt von der Herstellungsart und Sorte des Teppichs ab.

Sollte ich eine Antirutsch-Unterlage verwenden?

Wir empfehlen besonders bei dünneren Teppichen eine Antirutschunterlage, da sie ein Verrutschen des Teppichs auf glatten Böden verhindert und dafür sorgt, dass der Teppich auch dort bleibt, wo Sie ihn ausgelegt haben. Die Unterlage dämpft auch Trittschall und verlängert die Lebensdauer Ihres Teppichs indem Sie verhindert, dass der Flor zerdrückt wird und den Teppich so vor den Auswirkungen von scharfen Gegenständen wie etwa Absätzen oder Tisch- und Stuhlbeinen schützt.

Verkauf

Gibt es ein Verkaufsgeschäft oder eine Ausstellung, wo man die im Internet gezeigten Teppiche anschauen und auch erwerben kann?

Ja, wir haben ein mittelgroßes Lager in der Römerstadtasse 4 in D-66121 Saarbrücken, wo wir Ihnen eine Auswahl an Teppichen durch unser Fachpersonal zeigen lassen können. Sie können die Teppiche dann direkt bei uns erwerben. Das komplette Angebot kann man im Internet auf unserer Homepage www.teppichoase.de bestellen. Sie können auch im Internet Teppiche bestellen und diese dann bei Verfügbarkeit und nach Kontaktaufnahme bei uns im Lager zu den Öffnungszeiten Mo- Fr. 10:00 bis 17:00 Uhr abholen.
Im Lagerverkauf bieten wir Ihnen ausschließlich Barzahlung an.

Kann ich mir einen Teppich Zur Ansicht bestellen, um zu sehen, ob er in meine Wohnung bzw. zu meiner Einrichtung passt?

Leider ist es nicht möglich, einen Teppich auf Probe zu bestellen. Aber Sie können einen Teppich kaufen und ihn zu Hause auslegen. Falls der Teppich Ihnen nicht gefällt, wird er grundsätzlich innerhalb von 14 Tagen von uns bei Ihnen abgeholt.

Zahlung

Sind meine Zahlungen sicher?

Die Zahlungen über unsere Website sind sehr sicher. Wir arbeiten mit einem Provider zusammen, der die Sicherheit und das Datengeheimnis sehr ernst nimmt. Sämtliche Zahlungen erfolgen zu Ihrer Sicherheit und um unsere Kunden vor Betrügern zu schützen über eine sichere verschlüsselte Verbindung. Sämtliche Zahlungen werden über die so genannte 3 D Secure Technologie autorisiert. Zu Ihrer und unserer Sicherheit werden sämtliche Zahlungen unserer Kunden auch manuell kontrolliert um die größtmöglichste Sicherheit zu garantieren.

Welche Zahlungsmöglichkeiten werden geboten?

Folgende Zahlungsmöglichkeiten können ausgewählt werden: Kreditkarte, Vorauskasse, Sofortüberweisung.de, PayPal, Nachnahme (für das Ausland nur nach Österreich und Polen ab einem Bestellwert von 200 EUR möglich) oder Barzahlung bei Selbstabholung in unserer Geschäftsstelle Saarbrücken, Deutschland.
Die Zahlart “Sofortüberweisung“ über Sofortüberweisung.de ist nur für Kunden aus Deutschland und Österreich mit Online-Banking möglich.
Eine Kartenzahlung (EC-Karte oder Kreditkarte) ist bei Selbstabholung in unserer Geschäftsstelle nicht möglich.

Sind Ratenzahlungen möglich?

Leider sind Ratenzahlungen bei uns nicht möglich..

Was bedeutet der Begriff 3D-Secure?

3D-Secure ist ein Sammelbegriff für eine Sicherheitstechnologie, die gemeinsam von VISA und MasterCard entwickelt wurde. Der Karteninhaber muss sich beim Kauf über das Internet authentifizieren. Der Karteninhaber gibt beim Kauf einen persönlichen Code, den er von der Bank erhält, ein und authentifiziert sich damit. Beim Einsatz dieser Technologie übernimmt die Bank, die die Karte ausgegeben hat, das wirtschaftliche Risiko eines eventuellen Missbrauchs. Sie finden die Bezeichnung häufig unter „Verified by Visa“ und „MasterCard SecureCode“ oder 3 D Secure Code.

Bestellung

Wie kann ich bestellen?

Um bei uns zu bestellen, melden Sie sich mit Ihrem Nutzernamen und Ihrem Passwort unter Anmelden an. Falls Sie noch kein Konto haben, können Sie sich eines anlegen. Gehen Sie auf den gewünschten Artikel und legen Sie die Ware in den Warenkorb, indem Sie beim Artikel auf Bestellen clicken. Um die Bestellung abzuschließen, geben Sie noch ihre gewünschte Zahlungsart im Formular Kasse ein und senden uns die Bestellung. Sie erhalten dann eine automatische Bestellbestätigung per email, die keine rechtsverbindliche Bestellannahme darstellt. Bei Versand bekommen Sie wiederum einen Versandhinweis wenn der oder die Teppich(e) versendet werden.

Wie kann ich eine Bestellung stornieren?

Wenn Sie eine Bestellung stornieren möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@teppichoase.de. Wir werden die Bestellung dann stornieren und Ihnen die Stornierung bestätigen. Sie erhalten dann auch eventuell getätigte Vorauszahlungen innerhalb der gesetzlichen Frist wieder zurück erstattet.

Wie kann ich meine Bestellung ändern?

Falls Sie eine Bestellung ändern möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@teppichoase.de und teilen Sie uns mit, welche Änderungen Sie wünschen. Bitte beachten Sie, dass wir nur Bestellungen ändern können, die nicht bereits versendet wurden.

Versand und Lieferung

Was kostet der Versand?

Die Versandkosten sind von Land zu Land verschieden. Die genauen Angaben zu den Versandkosten finden Sie unter „Teppichversand“ oder über dem Versandkosten-Link auf der jeweiligen Produktseite. Die Versandkosten werden pauschal pro Bestellung berechnet, egal wie viele Teppiche Sie bestellen.

Wie lange dauert der Versand?

Die entsprechende Lieferzeit wird auf der jeweiligen Produktseite angegeben.
Bei der Angabe „Sofort“ können Sie mit der Lieferung innerhalb von 1-4 Tagen rechnen.

Muss ich zu Hause sein, um meinen Teppich anzunehmen?

Ja, Sie oder jemand anderes muss zu Hause sein, wenn die Lieferung erfolgt. Anlieferung an eine andere Adresse ist nach Absprache möglich. Anlieferung bei Nachbarn z.B. teilen Sie bitte durch eine Info an Ihrer Türklingel oder Briefkasten dem Fahrer der Spedition mit.

Liefern Sie auch an Postfach-Adressen?

Nein, wir können nicht an Postfach-Adressen liefern, da die Anlieferung des Pakets in jedem Fall abgezeichnet werden muss.

Wie kann ich meine Bestellung und den Versand kontrollieren?

Nach dem Bestellvorgang erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail von uns. Diese E-Mail enthält Angaben zu den bestellten Artikel, der Rechnungs- und Versandadresse und der Zahlungsmodalität. Bei Versand der Artikel erhalten Sie eine Versandemail mit der Paketnummer, die Sie dann unter www.gls-group.eu verfolgen können.

Rücksendung

Falls mir der Teppich nicht gefällt – kann ich ihn zurückgeben?

Ja, Sie können den Teppich zurückgeben, wenn er Ihnen nicht gefällt. Sie haben 14 Tage Widerrufsrecht.

Was muss ich tun wenn ich einen Teppich zurück senden möchte?

Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@teppichoase.de, einen Brief oder ein Fax und teilen Sie uns mit, dass Sie eine Rücksendung wünschen oder schicken Sie uns die Ware einfach direkt zurück. Wir erteilen dann nach Terminabsprache einen taggenauen Abholauftrag bei unserer Spedition GLS und lassen den Teppich wieder bei Ihnen abholen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie an diesem Tag ganztägig verfügbar sein müssen. Sie sollten den Teppich nur versandgerecht verpacken - alles andere bringt der Speditionsfahrer mit. Nach erhaltener Rücksendung erhalten Sie den Rechnungsbetrag innerhalb der gesetzlichen Frist zurückerstattet.

Wie gehe ich vor, wenn mein Teppich bei Anlieferung Schäden aufweist?

Falls Ihr Teppich bei der Anlieferung beschädigt ist, setzen Sie sich sofort mit uns telefonisch, per Email oder per Fax in Verbindung.

Wie werden die Teppiche verpackt?

Alle unsere Teppiche werden gemäß den Anweisungen des Spediteurs wasserdicht und warengemäß verpackt. Die Teppiche werden je nach Größe und Gewicht entweder gerollt oder gefaltet und dann in eine dicke Plastikhülle bzw. in einen Karton verpackt.

Muss ich bei einer Rücksendung meines Teppichs die Versandkosten bezahlen?

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Die Teppiche werden grundsätzlich bei Ihnen abgeholt.

Teppichpflege

Was tun bei Falten?

Falten können einfach beseitigt werden, indem man etwas Schweres auf die Falte legt. Nach einigen Tagen sollte der Teppich flach auf dem Boden liegen. Außerdem sollten nach einigen Tagen Verpackungsfalten nicht mehr sichtbar sein.

Was tun bei Flecken?

Es gibt mehrere Arten um Flecken zu beseitigen, abhängig von der Art des Flecks. Behandeln Sie den Fleck sofort, indem Sie Verschüttetes sofort mit einem Papiertuch aufnehmen. Danach mit neutraler Seifenlauge und einem farbneutralen, fusselfreien und weichen Tuch solange abwechselnd feucht und trocken tupfen bis der Fleck nicht mehr sichtbar ist. Wenn notwendig, wiederholen Sie den Vorgang mehrmals. Falls eine Fleckentfernung nicht möglich sein sollte, sollten Sie mit einem Spezialisten sprechen.



Weiter