NATÜRLICHKEIT MIT SISALTEPPICHEN



Wer die Natürlichkeit liebt und im eigenen Heim auf ökologische Produkte achtet, sollte zum Sisalteppich greifen. Das zeitlos schöne Design der Teppiche unterliegt keinem Trend und ist immer modern. Ganz gleich ob der Wohnstil klassisch oder modern ist, ein Sisalteppich fügt sich immer gut in das Raumambiente ein.

Teppiche aus Sisal sind ein schönes Accessoire für die Gestaltung des Wohnraums. Selbst einheitlich verarbeitete Sisalteppiche können unterschiedliche Wirkungen durch die Form oder die Farbe im Raum erzielen.

Sisalteppiche bestehen aus den Fasern der Agave. Die Sisalfasern werden aus den Blättern der Pflanzen gewonnen. Sisal ist außerdem äußerst strapazierfähig, robust und widerstandsfähig. Die Teppiche können auch auf Böden mit einer Fußbodenheizung verlegt werden, was eindeutig einen Vorteil gegenüber anderen Teppicharten darstellt.

Sisalteppich gibt es in verschiedenen Webarten. Die flach gewebten Teppich aus Sisal eigenen sich gut für viel begangene Bereiche. Der Sisal Boucle ist wesentlich weicher und in der Struktur höher als der flache Teppich. Bei den gefachten Teppichen aus Sisal werden die Garne nur locker versponnen, was den Teppichen eine einzigartige Struktur verleiht.

Sisalteppiche gibt es in vielen verschiedenen Farben. Die Faser an sich nimmt sehr gut Farbe an und ist deshalb in zahlreichen Farbstellungen einfärbbar. Unterschiedliche Größen machen den Sisalteppich für jeden Raum einsetzbar. Mit einer Bordüre versehen, mit Leder oder Stoff eingefasst, ist der Teppich immer ein Hingucker und Blickfang im Raum.

Seine natürliche Schönheit verleiht ihm einen besonderen Charme. Der antistatische Teppich verfügt über eine lange Lebensdauer. So hat man mehrere Jahre eine Freude daran und seine Ausgaben sind auch entsprechend gut investiert.

Sisalteppiche werden einfach nur mit dem Staubsauger abgesaugt. Selbst bei hoher Belastung bleiben die schmutzabweisenden Fasern sauber. Sollte doch einmal ein Fleck den Teppich verschmutzen oder starke Gebrauchsspuren zu sehen sein, kann eine Teppichwäsche vorgenommen werden. Oftmals werden die Teppiche mit einer Latex-Waffelrücken beschichtet. Dadurch rutscht der Teppich nicht auf glatten Untergründen wie Laminat oder Fliesen

Die verschiedenen Formen der Teppiche aus Sisal ermöglichen die passende Form für jeden Wohnbereich. Oftmals werden die Teppiche auf Wunsch auch in der entsprechenden Größe extra angefertigt. Hierfür muss man allerdings entsprechend frühzeitig mit der Bestellung beginnen und seine genauen Vorstellungen angeben.

Der natürliche Teppich ist auch für Allergiker bestens geeignet, was man nicht von jedem Teppich behaupten kann. Gerade dieses Thema ist ja in der heutigen Zeit recht aktuell und es sollte daher beim Kauf unbedingt mit berücksichtigt und entsprechend darauf geachtet werden.


Weiter